Hacken hier, hacken da, hacken überall und nirgendwo!

So mal zum Thema Hacken ^^

Man liest und hört ja einiges rund um das Thema. Ständig wird irgendein Unternehmen oder so gehackt und Kundendaten gestohlen.

Meiner Meinung nach ist die Aktion die diese Gruppen verfolgen teilweise gerechtfertigt, da ich glaube das viele Firmen und Unternehmen, Politken, etc. irgendwas im Hundertgrund treiben was Keiner und Niemand wissen darf und soll. Vorallem nicht die staatseigenen Bürger...

 Zudem sieht man mal wie sehr sich Firmen um die Daten der User kümmern und diese schützen, wenn z.B. das Passwort unverschlüsselt beim Anmelden übertragen wird...

Das kriegt jedes Script-Kiddie hin dann irgendwas auszulesen. Im Notfall gibts ja im Netz genug Anleitungen zu solchen Themen.

Solange es gegen die Richtigen geht, finde ich das völlig in Ordnung.

Ich mein, wenn meine Daten bei Anbietern so toll geschützt werden, dann kann ich auch gleich ein Schild mit meinen persönlichen Daten an die Haustür hängen =)

Natürlich muss man dazu sagen, dass es keinen 100%-igen Schutz gibt, aber würden sich Firmen mehr drum kümmern und bemühen, könnte man ein einfaches Eindringen verhindern und so verlangsamen, dass es keinen Sinn mehr macht weiter zu graben..

Naja in diesem Sinne, das Wort zum Montag :D

P.S.: Sry für Rechtschreibfehler^^

25.7.11 20:27

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen